©  Foto:

Dronninglund Wald und Sømosen

Naturerlebnisse ohnegleichen

Der Große Wald bietet mit seinen 961 Hektar ein Naturerlebnis ohnegleichen. Der Wald, geprägt von Nadel- sowie Laubbäumen, bietet eine große Auswahl an markierten Wanderruten für sowohl Kinder als auch Erwachsene. Im Wald gibt es vielerlei Spuren aus der Vorzeit wie z.B. den Trollstein, ein Überbleibsel der Eiszeit. Knösen ist, mit seinen 136 Metern über dem Meeresspiegel, der höchste Punkt Vendsyssels und befindet sich auch hier im Wald.

Im Wald findest du ein besonderes Phänomen, wo das Naturgesetz Kopf steht. An einem bestimmten Ort im Wald (Storskovvej 14-18) findest du den verhexten Hügel, wo das Wasser nach oben statt nach unten fließt. Man erlebt das Phänomen insbesondere auf dem Fahrrad. Wenn man im Leerlauf bergab fährt, muss man in die Pedale treten, um nicht anzuhalten, während du im Leerlauf bergauf fahren kannst. Ein besonderes Phänomen, dass die ganze Familie im großen Wald erleben kann.

Sømosen

Sømosen ist ein Hochmoor, dass sich zwischen den hohen Hügeln im Jyske Ås im südlichen Teil des Großen Waldes befindet.

Das Moor birgt eine spannende Geschichte über das Leben früherer Völker und ist einen Besuch wert.

Bis zum vorigen Jahrhundert waren die Hügel am Moor Wohnort für über 40 Familien, alle Schausteller Artisten, Gaukler oder Musikanten. Die Abgelegenheit des Moores zog diese Familien an, wo sie in primitiven Hütten oder Erdhöhlen den Winter verbrachten. Im Sommer zogen sie mit ihren Auftritten durchs Land.

Man kann den Parkplatz am Kirkevej für die Wanderrute benutzen.

Lies mehr über Sømosen hier

Wanderruten

Das Netzwerk der Wanderruten im Großen Wald von Dronninglund besteht aus 3 markierten Ruten.

Die Buchenwaldrute, gelb markiert, ist in der kurzen Distanz 3,5 Km und in voller Länge 6 Km lang.

Die Nadelwaldrute, blau markiert, ist 5 Km lang.

Die Sømoserute, rot markiert, ist in der kurzen Distanz 2 Km und in voller Länge 3 Km lang. N.B.: Die Ruten sind für Gehbehinderte, Rollstuhlfahrer und Rollatoren nicht geeignet.

Die „Bergkette“ im Großen Wald von Dronninglund

Im Grossen Wald von Dronninglund findest du unsere örtliche „Bergkette“, wo BesteigeBerge ganze 6 „Gipfel“, mit einer Gesamtzahl an Höhenmetern von 232 m, registriert hat. An der 6 Km langen spannenden Wanderrute erwartet dich eine abwechslungsreiche, hügelige, atemberaubende und wunderschöne Natur.

Reiten und Heuhotels

Zwischen Holtegaard Bed&Breakfast und Høhotel Flauenskjold-B&B gibt es für Reiter eine Rute, die durch den Großen Wald führt. Bei beiden Übernachtungsorten gibt es die Möglichkeit einen Reiterpas, für entweder ein- oder zweitägigen Reiterurlaub, zu kaufen. Karten werden bei Kauf eines Reiterpasses mitgeliefert. Du kannst auch im Grossen Wald von Dronninglund reiten, dazu benötigst du eine Zulassung und eine Reitkarte (500,- dkr. jährlich), die du bei Forstwirt Jes Nielsen, Tlf.: 23 45 56 08 erhalten kannst.

Die Möglichkeit mit eigenem Pferd Urlaub zu machen, gibt es auch, indem du Bed&Breakfast mit Reitausflügen, entweder zu Jyske Ås oder in Granhøjgårds eigener Reithalle, kombinierst. Für mehr Information wende dich an Kirsten Hejslund, Tlf.: 40 59 81 23.

Følg os:

Nyttige links

Hærvej © 2024
Deutsch