Hjulgraven

Haderslev Museum untersuchte 1980 das Gebiet hier in Zusammenhang mit einer Aufteilung eines Industriegebietes.

'Hjulgraven' ist das einzig bekannte seiner Art und wahrscheinlich über 4000 Jahre alt.
Das Grab diente vermutlich als Gräberfeld und Versammlungsort der einheimischen Bevölkerung.